Newsletter bestellen  . . Deutsch Englisch

Isabel Enzenbach

(*1963) studierte Evangelische Theologie in München, unterrichtete Evangelische Religion in Berlin und promovierte am Zentrum für Antisemitismusforschung TU Berlin zum Thema "Jüdische Geschichte, Antisemitismus und Nationalsozialismus im Grundschulunterricht". In Zusammenarbeit mit dem Office for Democratic Institutions and Human Rights der OSZE beschäftigt sie sich mit der Entwicklung und Einführung pädagogischer Materialien zum Antisemitismus in Europa.

 

 

Isabel Enzenbach hat für interjuli folgende Artikel geschrieben:

Zauberhafte Judenfeindschaft: Antisemitische Bildpolemiken im bibliophilen Kinderbuch