Newsletter bestellen  . . Deutsch Englisch

Heidi Strobel

 

(*1966) studierte Neuere Deutsche Literatur, Kunstgeschichte, Evangelische Theologie und Neuere Geschichte und promovierte 1997 an der FU Berlin. Zuletzt war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Instiut für deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Historische Emotionsforschung, Kindheit und Jugend in der Literatur des 20. Jahrhunderts, Kinder- und Jugendliteratur sowie Kinder- und Jugendfilm.

 

 

Heidi Strobel hat für interjuli folgende Artikel geschrieben:

Jugend und neue soziale Gemeinschaft: Historische Überlegungen zur Darstellung der emotionalen Vergemeinschaftung in Kinder- und Jugendmedien des Nationalsozialismus und der SBZ/DDR